Wissenschaftliche Aufsätze, Artikel und Videos

Beiträge in chronologischer Reihenfolge

Seit dem Jahre 2014 gibt das Ostinstitut eine wissenschaftliche online Zeitschrift, den Ost/Letter heraus, in dem Aufsätze und Beiträge zur rechtlichen, wirtschaftlichen und politischen Entwicklung in Osteuropa veröffentlicht werden. Der Ost/Letter ist bei der deutschen Nationalbibliothek registriert, so dass die dort erscheinenden Aufsätze zitierfähig sind. Ost/Letter

Bitte wählen Sie Ihr Themengebiet

 

Neue Einschränkungen: Abschluss von Rechtsgeschäften mit Ausländern und Abzug von Devisen

Russland Wirtschaft

Ab dem 2. März 2022 wurde in Russland das Genehmigungsverfahren für den Abschluss von Rechtsgeschäften durch Ansässige mit ausländischen Personen sowie Einschränkungen für die Verbringung von Devisen-Barmitteln eingeführt.

Weiterlesen
 

Pflicht für russische Exporteure zum Devisen-Verkauf

Russland Wirtschaft

Am 28.2.2022 hat Präsident Putin Erlass Nr. 79 „Über die „Anwendung von wirtschaftlichen Sondermaßnahmen wegen der unfreundlichen Handlungen der USA und der sich ihnen angeschlossenen ausländischen Staaten und internationalen Organisationen“ unterzeichnet, mit dem u.a. auf Grundlage des Fremdwährungsgesetzes festgelegt wurde, dass russische Unternehmen 80% ihrer Devisen-Erlöse in Rubel konvertieren müssen.

Weiterlesen
 

11. Wirtschaftspolitische Gespräche. Alexander Neu

Osteuropa Politik Russland Video
Weiterlesen
 

11. Wirtschaftspolitische Gespräche. Thomas Falk

Osteuropa Politik Russland Video
Weiterlesen
 

11. Wirtschaftspolitische Gespräche. Johannes Schraps

Osteuropa Politik Russland Video
Weiterlesen
 
 

11. Wirtschaftspolitische Gespräche. Andreas Metz

Osteuropa Politik Russland Video
Weiterlesen
 

11. Wirtschaftspolitische Gespräche. Manfred Sapper

Osteuropa Politik Russland Video
Weiterlesen
 

11. Wirtschaftspolitische Gespräche. Gwendolyn Sasse

Osteuropa Politik Russland Video
Weiterlesen
 

11. Wirtschaftspolitische Gespräche. Janis Kluge

Osteuropa Politik Russland Video
Weiterlesen

Von der Realität überrollt

Politik Russland Wirtschaft

Am 14. Februar 2022 fanden die „11. Wirtschaftspolitischen Gespräche“ online statt.

Weiterlesen
 

11. Wirtschaftspolitische Gespräche. Horst Teltschik

Osteuropa Politik Russland Video
Weiterlesen

Russland-Ukraine-Krieg

Osteuropa Politik Russland Video

Prof. Dr. Andreas Steininger im Interview über den russisch-ukrainischen Krieg und seine Folgen.

Weiterlesen
 

Änderungen im russischen Gesellschaftsrecht

Recht Russland

Durchführung von Jahresversammlungen über Telekommunikationsmittel und Optimierung der Anforderungen an Satzungen von Aktiengesellschaften

Weiterlesen
 

Besonderheiten der Arbeitsverhältnisse während der Verbreitung von COVID-19: Erfahrungen von Russland und Deutschland

Recht Russland Wirtschaft

Das Arbeitsrecht war einer der ersten Bereiche, der an die im Zusammenhang mit der Verbreitung des COVID-19-Virus rasch geänderten Bedingungen angepasst werden musste. In diesem Artikel werden aktuelle Besonderheiten des Arbeitsrechts aus Sicht von zwei Ländern - Russland und Deutschland - betrachtet.

Weiterlesen
 

Neue Benachrichtigungspflicht bei ausländischen Unternehmen in Russland

Recht Russland

Im Januar 2022 sind Gesetzänderungen in Kraft getreten, die für ausländische Gesellschaften die Pflicht einführen, im Falle einer steuerlichen Registrierung in Russland bei der Steuerbehörde bestimmte Angaben einzureichen bzw. bestimmte Informationen offenzulegen.

Weiterlesen
 

Neue Markierungsfristen für einige Warenkategorien

Russland Wirtschaft

Die Regierung der Russischen Föderation hat die Verordnung Nr. 792-r vom 28.04.2018, die die Liste der markierungspflichtigen Erzeugnisse festlegt, an mehreren Stellen geändert.

Weiterlesen
 

Neuerungen in der Regulierung der Arbeitsschutzverwaltung und Informierung von Mitarbeitern

Recht Russland

Am 1.3.2022 tritt die Verordnung Nr. 776n des Arbeitsministeriums Russlands „Über Mustervorschriften über das System der Arbeitsschutzverwaltung“ vom 29.10.2021 in Kraft. Am selben Tag tritt außerdem die Verordnung Nr. 773n des Arbeitsministeriums Russland „Über die Formen (Methoden) zur Informierung von Arbeitnehmern über ihre Arbeitsrechte“ vom 29.10.2021 in Kraft.

Weiterlesen
 

Liquidation des Gläubigers ist keine Grundlage für die Streichung seiner Forderung aus dem Register

Recht Russland

Das Oberste Gericht Russlands hat am 20.12.2021 in einem Verfahren über die Möglichkeit der Streichung von Forderungen aus dem Register für Gläubigerforderungen infolge einer Liquidation des Gläubigers entschieden.

Weiterlesen

Demokratiebewegung oder der banale Kampf der Cliquen um die Macht

Kaukasus & Zentralasien Politik

Eine erste Einschätzung der Lage in Kasachstan nach Unruhen Anfang Januar 2022

Weiterlesen