Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Wohnungsbau: Aufsichtsvorschriften

30.12.2013
Wohnungsbau: Aufsichtsvorschriften

Aufsichtsvorschriften über gemeinschaftliche Wohnungsbauvorhaben wurden verschärft. Die zuständigen Behörden haben einmal im Jahr ordentliche und in bestimmten Fällen regelmäßig außerordentliche Kontrollen der Bauunternehmen durchzuführen, die gemeinschaftliche Wohnungsbauvorhaben mit Kapital der Bauherren realisieren. Dafür ist keine Erlaubnis des Staatsanwaltes erforderlich. Beim Abschluss jedes einzelnen Bauvertrages ist das Bauunternehmen ferner verpflichtet, eine Pflichtversicherung bzw. eine Bankgarantie in Höhe des aufgenommenen Fremdkapitals nachzuweisen. 

Quelle Gesetz Nr. 414-FZ v. 30.12.2013

 

Weitere News aus dem Bereich Branchen/Community

Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde - Rechtskonferenz

Veranstaltungen zur Zeit der Corona-Krise – benötigen wir wirklich alle Veranstaltungen?

Jahreskonferenz der AHK-Moskau und der DIHK 2020

Der Deutsch-russische Wirtschaftskongress 2019

Ausbildung von Richtern aus Zentralasien an der HS-Wismar in Kooperation mit der GIZ

<  alle News