Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Weltbank Bericht: Russia Economic Report

07.12.2018
Weltbank Bericht: Russia Economic Report

Am 4.12.2018 ist der neue Report der Weltbank über die Wirtschaft Russlands mit der Überschrift "Russische Wirtschaft: Wie kann man die Stabilität aufrechterhalten, die Wachstumsrate verdoppeln und die Armut um die Hälfte reduzieren?" veröffentlicht worden. 

Hauptergebnisse: 

Das angestrebte Armutsniveau von 6,6% bis 2024 kann in Russland selbst im Rahmen eines langsamen Wachstums erreicht werden. Die Aussichten für das Wirtschaftswachstum in Russland für 2018–2020 bleiben niedrig: Die prognostizierten Wachstumsraten liegen zwischen 1,5% und 1,8%. Ein günstiger Faktor für das Wirtschaftswachstum könnte ein Anstieg des Ölpreises über das geplante Niveau werden. Dank einer soliden makroökonomischen Basis mit relativ hohen Währungsreserven (461 Mrd. USD), einer geringen Außenverschuldung (etwa 29% des BIP) und einer ausreichenden Quote der Importsgewährleistung durch Währungsreserven (15,9 Monate) kann Russland im Allgemeinen externen Schocks souverän standhalten.

Report der Weltbank.

 

Weitere News aus dem Bereich Wirtschaft

Kasachstan: Studie der OECD zur Reform des Staatsdienstes

Vereinbarung zur Stabilisierung der Preise für Erdölprodukte

Russland: Nationale Entwicklungsprojekte

Russland: Ausländische Investitionen in strategische Kapitalgesellschaften

Geschäftsklimaindex in Russland 2018

<  alle News