Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Sommerschule für Studenten aus den GUS-Staaten in Wismar

15.07.2016
Sommerschule für Studenten aus den GUS-Staaten in Wismar

Das Ostinstitut veranstaltete im nunmehr dritten Jahr eine zweiwöchige Sommerschule für Studenten aus den GUS-Staaten. Thema waren Grundfragen des bürgerlichen und öffentlichen Rechts. Die 32 Studenten kamen in diesem Jahr von der Partneruniversität Al-Farabi in Almaty . Eine Besonderheit dieses Programms ist, dass der Unterricht teilweise in russischer Sprache angeboten wird. Darüber hinaus konnten die Studenten die Rechtsanwaltskanzlei Dierkes & Lemke in Hamburg besuchen und sich dort ein Bild von der praktischen Tätigkeit eines Anwalts in Deutschland machen.       

 

Weitere News aus dem Bereich Branchen/Community

Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde - Rechtskonferenz

Veranstaltungen zur Zeit der Corona-Krise – benötigen wir wirklich alle Veranstaltungen?

Jahreskonferenz der AHK-Moskau und der DIHK 2020

Der Deutsch-russische Wirtschaftskongress 2019

Ausbildung von Richtern aus Zentralasien an der HS-Wismar in Kooperation mit der GIZ

<  alle News