Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Russische Sanktionen gegen die Ukraine

01.11.2018
Russische Sanktionen gegen die Ukraine

Als Reaktion auf die ukrainische Sanktionen gegen Russland hat Präsident Putin mit Ukaz vom 22.10.2018 Nr. 592 der Regierung der Russischen Föderation angewiesen, besondere wirtschaftliche Maßnahmen sowie Listen mit natürlichen und juristischen Personen der Ukraine festzulegen, auf die diese Maßnahmen angewendet werden sollen.

Zur Umsetzung des Ukaz hat die Regierung am 1.11.2018 mit Beschluss Nr. 1300 322 natürliche und 68 juristische Personen auf die Sanktionsliste gesetzt. 

Als besondere wirtschaftliche Maßnahme gegen diese Personen wurden das Sperren (Einfrieren) von Kontos, Wertpapieren und Immobilien auf dem Territorium der Russischen Föderation sowie ein Verbot der Überweisung von Geldmitteln (Kapitalabfluss) aus der Russischen Föderation eingeführt.

Liste der natürlichen Personen

Liste der juristischen Personen

Quellen: 

http://www.consultant.ru/law/hotdocs/55389.html

http://www.consultant.ru/law/hotdocs/55509.html

Fotoquelle: www.112.ua

 

Weitere News aus dem Bereich Politik

Update Sanktionen

Russland: Haushalt 2019-2021

Sankionen: Bußgeldpraxis des U.S-Treasury

Migrationspolitik Russlands

Rentenreform in Russland

<  alle News