Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Neue Mitglieder bei der deutschen Sektion des Petersburger Dialoges werden erst im Frühjahr 2016 gewählt

02.12.2015
Neue Mitglieder bei der deutschen Sektion des Petersburger Dialoges werden erst im Frühjahr 2016 gewählt

Nach der Satzungsumstellung des Petersburger Dialoges im September 2015, nach welcher nunmehr die Zahl der Mitglieder erweitert werden soll, wurde die ursprünglich für den 24. November 2015 vorgesehene Wahl der neuen Mitglieder auf das Frühjahr verschoben. Man wird versuchen, bei der Wahl der neuen Mitgliedern einen Ausgleich zwischen Russlandkritikern und Russlandbefürwortern zu finden.

 

Weitere News aus dem Bereich Branchen/Community

Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde - Rechtskonferenz

Veranstaltungen zur Zeit der Corona-Krise – benötigen wir wirklich alle Veranstaltungen?

Jahreskonferenz der AHK-Moskau und der DIHK 2020

Der Deutsch-russische Wirtschaftskongress 2019

Ausbildung von Richtern aus Zentralasien an der HS-Wismar in Kooperation mit der GIZ

<  alle News