Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Mehrheit der Deutschen für eine vollständige oder zumindest teilweise Aufhebung der Sanktionen

30.05.2016

Gemäß einer Umfrage unter 1001 Befragten des Meinungsforschungsinstituts Forsa waren 35 % für eine vollständige Aufhebung der Sanktionen gegen Russland, 36 % für eine teilweise Aufhebung und 18 % für eine unveränderte Beibehaltung. Dabei zeichneten sich unterschiedliche parteipolitische Präferenzen ab. Anhänger der Linken und der AfD waren zu 2/3 für eine vollständige Aufhebung, Anhänger der der CDU/CSU und der Grünen zu über 40 % für eine teilweise Aufhebung. Bei der SPD überwogen die Anhänger einer vollständigen Aufhebung gegenüber einer teilweisen (40 % : 30 %).

Quelle: Internationale Politik Mai/ Juni 2016, S. 5       

 

Weitere News aus dem Bereich Politik

Veröffentlichung des Rule of Law Index 2020 des Worldjusticeproject

Ivan Timofeev und Fjodor Lukjanov blicken in die Zukunft der U.S.-Sanktionen unter Biden

Kommentar von A. Rahr zur Verfassungsreform in Russland

Munich Security Report 2020

Veröffentlichungen zu den Chancen einer Lösung des Donbass-Konfliktes

<  alle News