Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Korruptionswahrnehmungsindex 2019 (CPI 2019)

09.04.2020
Korruptionswahrnehmungsindex 2019 (CPI 2019)

Anfang des Jahres 2020 hat Transparency Internatinal den Korroptionswahrnehmungsindex 2019 veröffentlicht. Errechnet wird dieser Index aufgrund der Daten aus bis zu 10 unabhängigen Quelle, darunter Bertelsmann, Economist , Feedom House, Weltbank, World Economic Forum und andere. Danach werden Ungarn und Rumänien (beide Rang 70) schlechter bewertet als Weißrussland (Rang 66). Die zentralasiatischen Känder Kasachstan (Rang 113) und Usbekistan (Rang 153) sowie die Ukraine (Rang 126) aber auch Russland (Rang 137) bekomme n dagegen nach der Bewertung der Autoren die Probleme mit der Korruption im Land nicht in den Griff.

Quelle: Korruptionswahrnehmungsindex 2020

Fotoquelle: www.haqqin.az

Nehmen Sie Kontakt auf.

Ihre Fragen rund um wirtschaftsrechtliche Themen beantworten wir gern.

+49 (3841) 753 7517

office@ostinstitut.de