Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Zahl der Arbeitslosen gesunken

13.05.2014
Zahl der Arbeitslosen gesunken

Nach Angaben des russischen Arbeitsministeriums ist die Zahl der Arbeitslosen im April 2014 im Vergleich zum Vormonat um 1,7 % und im Vergleich zum Vorjahresmonat um ca. 12 % auf rund 928.000 gesunken. Im April 2013 gab es noch rund 1.055.000 Arbeitslosen. 

Die Zahl der Arbeitnehmer, die aus betrieblichen Gründen einen kürzeren Arbeitstag bzw. Zwangsurlaub hinnehmen mussten, ist im Vergleich zum Vormonat um 8,4 % auf rund 181.000 gesunken. 

Die Angaben basieren auf Informationen der Arbeitgeber, die der Agentur für Arbeit vorgelegt werden. 

Fotoquelle: www.profi-forex.org

 

Weitere News aus dem Bereich Wirtschaft

Russische Zentralbank: Senkung des Leitzinses auf 9,25 %

Handel zwischen der EU und Russland rückläufig

Russische Zentralbank: Senkung des Leitzinses auf 9,75 % und verhalten positive Prognose

Russland: neuer Wirtschaftsminister

Russland: Doing Business Report 2017

<  alle News