Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Ukraine: Leitlinien der neuen Regierung in der Wirtschaftspolitik

03.03.2014
Ukraine: Leitlinien der neuen Regierung in der Wirtschaftspolitik

In einem Gespräch mit Vertretern der Association of European Business hat der neue Regierungschef Leitlinien seiner Wirtschaftspolitik festgelegt.

1. Eigentumsrechte werden geachtet, eine Reprivatisierung ist nicht beabsichtigt.

2. Die Regreriung prüft die Option, die staatlichen Unternehmen im Bereich des Energiesektors, einschließlich NAK Naftogaz Ukrajiny, zu privatisieren.

3. Die Refinanzierung der Banken wird mit dem Ziel der Beschränkung der Spekulation im Interbankenverkehr begrenzt.

4. Die Kanäle, die zur Zweckentfrendung staatlicher Gelder genutzt wurden, werden geschlossen.

5. Die Regierung verpflichtet sich, alle Auflagen des Währungsfonds zu erfüllen.

6.  Zoll- und Steuerverwaltung werden von Grund auf reformiert .

7. Der Haushalt wird auf der Grundlage realistischer Zahlen überarbeitet. Bis dahin wird er eingefroren.

Quelle: http://biz.liga.net/all/all/stati/2701956-chto-yatsenyuk-poobeshchal-biznesu-10-prioritetov.htm

Fotoquelle: www.segodnya.ua 

 

Weitere News aus dem Bereich Ukraine/GUS

Positive Entwicklung des kasachischen Außenhandels 2017

Klage von Naftogaz Ukraine vor dem Stockholmer Schiedsgericht vorläufig erfolgreich

Ukraine: Klage gegen Russland vor den Internationalen Gerichtshof in Den Haag.

Kasachstan: Entwürfe eines Verwaltunsprozesskodex und Verwaltungsverfahrensgesetzes

Ukraine: Überblick über den Fortgang der Reformen

<  alle News