Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Potsdamer Begegnungen

17.03.2016

Unter Führung von Alexander Rahr und Ulf Schneider fanden am 16. Februar 2016 in Berlin im Büro der Wintershall AG die Potsdamer Begegnungen statt. Wichtigstes Ziel dieser Plattform soll es in Zukunft sein, ein politisches Diskussionsforum zwischen Deutschland und Russland zu bieten, bei dem auch eine wirtschaftspolitische Komponente eine Rolle spielt.

Im Zentrum der Diskussion am 16. Februar 2016 standen unter anderem der Syrien-Konflikt und die Frage, wie man sich gegenüber der Russischen Föderation in Zukunft verhalten solle.

 

Weitere News aus dem Bereich Branchen/Community

Ost-Ausschuss und Osteuropaverein beraten über Fusion

Veranstaltung zur Streitbeilegung am 3.März in Frankfurt

Petersburger Dialog trotz schwieriger politischer Lage

Dialogue of Civilizations – eine neue russische NGO in Deutschland

Sommerschule für Studenten aus den GUS-Staaten in Wismar

<  alle News