Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Kasachstan: Neuregelung des Beschaffungswesens

07.12.2015
Kasachstan: Neuregelung des Beschaffungswesens

Mit Gesetz Nr.434-V vom 4.12.2015 ist in Kasachstan durch das Gesetz 'über die staatlichen Aufkäufe' das Beschaffungswesen neu geregelt worden. Mit Wirkung vom 1.Januar 2016 tritt es an die Stelle des alten Gesetzes aus dem Jahre 2007. Im Wesentlichen handelt es sich dabei jedoch um eine Neuveröffentlichung. Materielle Änderungen finden sich in den Vorschriften zur  Anpassung weiterer Gesetze. Darunter finden sich Neuerungen im Gesetz über das staatliche Vermögen, durch die die Verfahren zur Privatisierung erweitert werden. 

 

Weitere News aus dem Bereich Ukraine/GUS

Ukraine: Gesetz über den Elektroenergiemarkt

Ukraine: Freigabe des Handels mit Grund und Boden voraussichtlich ab 2018

Annäherung zwischen Moldawien und der Eurasischen Wirtschaftsunion

Kasachstan: Verfassungsreform

Armenien: Neuwahl des Parlaments

<  alle News