Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Deutsche Firmen in der Ukraine

06.03.2014
Deutsche Firmen in der Ukraine

Deutschland gehört für die Ukraine zu den wichtigsten wirtschaftlichen Handels- und Investitionspartnern. Die wichtigsten deutschen Exportgüter sind Maschinen, Fahrzeuge, Chemieprodukte. Die wichtigsten ukrainischen Exportgüter sind Textilien, Metalle, Eisenwaren. In der Ukraine sind viele deutschen Firmen vertreten. Die Zahl deutscher Firmenrepräsentanzen beträgt rund 250, die Zahl deutscher Firmen und Joint-Ventures rund 600 und Tochtergesellschaften rund 350. Insgesamt gibt es in der Ukrainemehr als 1200 Firmen mit deutscher Kapitalbeteiligung. 

Quelle: Deutsche Botschaft in der Ukraine

Fotoquelle: www.bmwi.de

 

Weitere News aus dem Bereich Ukraine/GUS

Weißrussland: „Gaskonflikt“ mit Russland gelöst

Ukraine: Gesetz über den Elektroenergiemarkt

Ukraine: Freigabe des Handels mit Grund und Boden voraussichtlich ab 2018

Annäherung zwischen Moldawien und der Eurasischen Wirtschaftsunion

Kasachstan: Verfassungsreform

<  alle News