Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Außenpolitik: Russland Ukraine

17.12.2013
Außenpolitik: Russland Ukraine

In Moskau fand das sechste Treffen der russisch-ukrainischen zwischenstaatlichen Kommission unter der Leitung der beiden Präsidenten statt. Es wurden eine Reihe von Abkommen unterzeichnet, darunter eine Ergänzung des Vertrages über den Verkauf von Erdgas für den Zeitraum von 2009 bis 2019 und über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Raketenindustrie sowie ein Plan über die Regulierung von Handelshindernissen zwischen Russland und der Ukraine in den Jahren 2013 - 2014.

Der Inhalt der Abkommen wurde bislang nicht veröffentlicht. Presseberciht ist zu entnehmen, dass die Ukraine nur noch 268,50 US-Dollar pro 1.000 Kubikmeter Gas statt wie bisher rund 430 US-Dollar zahlen muss. Zudem soll ein russischer Staatsfonds ukrainische Staatsanleihen im Wert von rund 15 Milliarden US-Dollar kaufen.

Fotoquelle: www.kremlin.ru

 

Weitere News aus dem Bereich Politik

U.S.A. Gesetzenwurf zu verschärften Sanktionen gegen Rußland und Nord Stream II

Was will Macron? - zur zukünftigen französischen Außenpolitik

Zu den Russlandverbindungen des US-amerikanischen Präsidenten

Ein russischer Blick auf die EU

Index der Pressefreiheit 2017

<  alle News