Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Änderung des ZGB zum IPR

01.10.2013

Mit Gesetz Nr. 260-FZ vom 30. September 2013 wurde der dritte Teil des ZGB, der die Vorschriften zum Internationalen Privatrecht enthält, reformiert. Schwerpunkt der Änderungen sind die Erweiterung der Wahlfreiheit und Klärung von Zweifelsfragen.

Lesen sie zur ZGB-Reform unseren umfassenden Beitrag.

 

Weitere News aus dem Bereich Recht

Änderungen des Verfahrens über das Zustandekommen eines Sonderinvestitionsvertrages

Reform des Marktes für juristische Dienstleistungen in Russland

Entscheidung des Stockholmer Schiedsgerichts im Verfahren Naftogaz/Gazprom

Ausdehnung der Pflicht, sich zu ausländischen Agenten zu erklären

Änderung des Zivilgesetzbuches

<  alle News