Ost / News

Bleiben Sie bei wirtschaftsrechtlichen Themen immer auf dem neuesten Stand.

Abwrackprämie im 4. Vierteljahr 2014

29.09.2014
Abwrackprämie im 4. Vierteljahr 2014

Vom 1.9.2014 bis zum 31.12.2014 läuft in Russland das Abwrackprogramm der russischen Regierung, wonach Abwrackprämien für alten Fahrzeuge gezahlt wird. Für das Programm hat die Regierung eine Finanzierung in Höhe von 10 Milliarden Rubel (umgerechnet ca. 200 Mio Euro) vorgesehen. Nach dem Programm erhalten Autobesitzer, die ihr mindestens 6 Jahre altes Fahrzeug durch ein neues (in Russland hergestelltes) ersetzen, 40.000 Rubel (umgerechnet ca. 800 Euro). Für den Kauf neuer Lastwagen soll ein Bonus von 150.000 Rubel (umgerechnet ca. 3.000 Euro) ausgezahlt werden. 

Es wird geplant, dass bis zum Jahresende über 170.000 neue Fahrzeuge (PKW, Gelendewagen, Nutzfahrzeuge) an natürliche und juristische Personen verkauft werden.

Industrieminister Denis Manturov erklärte, dass die Regierung weitere Maßnahmen zur Stimulierung des Automarktes plant. Konkrete Entscheidungen werden abhängig von der aktuellen Lage auf dem Markt voraussichtlich in der Mitte 2015  getroffen. 

Fotoquelle: www.metronews.ru

 

Weitere News aus dem Bereich Branchen/Community

Tagung der Deutsch-Ukrainischen Juristenvereinigung

Sommerschule und Sommerakademie 2017

Partnerhochschule Al-Farabi / Almaty

Ost-Ausschuss und Osteuropaverein beraten über Fusion

Veranstaltung zur Streitbeilegung am 3.März in Frankfurt

<  alle News